FANDOM


Unwind ist eine geplante TV-Serie, die auf dem erstmals 2007 erschienenen Roman Vollendet – Die Flucht basiert. Regie führen soll Roger Avary; bis jetzt wurde kein konkreter Termin für die Dreharbeiten festgelegt.[1]

Entwicklung

Ende 2012 erwarb das Müchner Filmunternehmen Constantin Film die Filmrechte für Unwind.[2] Am 23. Juli 2015 gab Neal Shusterman bekannt, dass eine Verfilmung des ersten Bandes 2016 produziert werden soll. Roger Avary, der mit seiner Tochter das Drehbuch geschrieben hat, führt Regie.[1] Am 6. Mai 2016 wurde die ersten Rollen für die Verfilmung veröffentlicht. Außerdem beteiligt sich Don Carmody Productions bei der Produktion. Voltage Pictures unterstützt die Entwicklung des Films finanziell. Ebenso wurde bekannt, dass der Film in Manitoba, Kanada, gedreht werden soll.[3] Die Produktion wurde später von Oktober 2016 auf 2017 verschoben.[4]

Am 25. November 2017 kündigte Neal Shusterman auf seiner Homepage an, dass Unwind als TV-Serie produziert werden solle, was laut Produktionsfirma „viel effektiver sein werde“, da Unwind so „eine längere Lebensdauer haben werde.“[1]

Videogalerie

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Neal Shustermans Homepage; abgerufen am 2. April 2018
  2. Constantin Film; abgerufen am 23. Juli 2015
  3. Deadline.com; abgerufen am 6. Mai 2016
  4. Facebookpost; abgerufen am 24. September 2016